Aufgrund des Corona-Virus und der von der Bundesregierung diesbezüglich gesetzten Maßnahmen finden derzeit keine Vorträge oder Workshops statt.

Meine Praxis für Psychotherapie und Elternberatung ist jedoch weiterhin geöffnet – selbstverständlich unter Einhaltung strenger Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen. In dringenden Fällen können Sie somit weiterhin telefonisch oder per e-mail einen Termin vereinbaren, in nicht dringenden Fällen haben Sie die Möglichkeit, ihre bereits ausgemachten Sitzungen zu stornieren, zu verschieben oder auch telefonisch wahrzunehmen.

Auch ich spüre die tiefe Verunsicherung in der Bevölkerung und möchte weiterhin für Sie da sein. Gerade in Krisenzeiten halte ich eine psychotherapeutische Begleitung für extrem wichtig.

An alle Eltern: Auch Elternberatungsgespräche sind ab sofort telefonisch möglich (- auch, falls Fragen und Unsicherheiten bestehen, wie Sie Ihrem Kind die momentane Situation erklären können, wie Sie mit den Maßnahmen der Freiheitsbeschränkung bestmöglich umgehen können, wie Sie Ihre Kinder gut durch diese Wochen begleiten können, etc.)

Ich wünsche Ihnen allen viel Gesundheit, Geduld und Durchhaltevermögen!

Elisabeth Heller