Überblick über Theorie und Forschungsstand von Hochsensitivität / Hochsensibilität im allgemeinen, Besonderheiten bei hochsensitiven / hochsensiblen Babys, Kindern und Jugendlichen, Information und Hilfestellungen bezüglich „gefühlsstarker“ Kinder, praktische Tipps für den Alltag sowie Gelegenheit für Fragen und Austausch.

Mo, 4.10.2021 von 20:00 – ca. 21:30 Uhr (per zoom)

Kosten: 15,- €  (Nach erfolgreicher Überweisung erfolgt die Zusendung des Links)

Anmeldung unter: psychotherapie@elisabeth-heller.at